SHARZALL

Review: „Black Sun“ von SHARZALL

Aufregender Gothic Metal aus der Slowakei – Sharzall bedienen eine Nische

Im Frühjahr 2015 gründeten Rony Rage und NYGA die Band SHARZALL. Jetzt, zwei Jahre später präsentieren sie das Debüt-Album DARK SUN. Ihre Musik zeichnet sich durch, mit Gothic durchtränkten Metal aus. Es imponieren sehr dominante E-Gitarrenklänge und ein überwiegend gutturaler Gesang, ohne jedoch auf eine ansprechende Melodik zu verzichten. Das beweisen die Slowaken zum Beispiel in meinem Favoriten LOVE IS ON THE GROUND sehr eindrucksvoll. Das vorliegende Album BLACK SUN bietet Abwechslung pur, denn es gibt nicht einen Song der einem anderen ähnelt. Gemeinsam haben sie nur, dass alle Lieder durch die Bank weg mit ordentlich Druck und Tempo aufwarten. Stilistisch könnte man SHARZALL irgendwo zwischen den Sisters Of Mercy und Deathstars einordnen, wobei FRONTLINE ein wenig an Rammstein erinnert.

Als kleines Appetithäppchen dürfen wir schon einmal CRISIS genießen:

Insgesamt liefern die fünf Herren aus dem schönen Nachbarland einen sehr beeindruckenden Erstling ab und bedienen genau die Nische, in der sich alle dunkle Seelen wohl fühlen, die einerseits thematisch beim Goth zu finden sind, musikalisch aber eher ein metallisches Bett vorziehen. Tolle Scheibe !

DARK SUN  erblickt am 16.06.2017 das Licht der Musikwelt.

Line-Up

NYGA – Bass
SHINY – Keyboards
LIVITICUS – Gitarre
RONY RAGE – Gesang
D. – Schlagzeug

Weblinks

http://www.sharzall.com
https://www.facebook.com/www.sharzall.sk
www.nrt-records.com

Bild: NRT-Records

Facebooktwittergoogle_plusmail

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*